Kokosmilchreis mit Mango-Sanddorn

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Rezepte
  • Lesedauer:2 min Lesezeit

Kokosmilchreis mit Mango-Sanddorn

Kokosmilchreis mit Mango-Sanddorn

Der Sommer sich gönnt sich ja ab und zu mal eine kleine Pause. Ihr sollt ja trotzdem jederzeit dieses tolle Rezept für einen tollen Sommerdrink mit Passionsfruchtessig haben. Es ist nicht nur megalecker, sondern auch in Nullkommanix fertig gemischt. Natürlich könnt ihr auch ein bisschen variieren und auch mal die Früchte oder das Tonic wechseln. Wer mag, kann auch etwas Alkohol benutzen. Muss aber gar nicht sein!
Mein Sommerdrink mit Passionsfruchtessig passt immer. Ich sage danke an Lisa und Nils für das Rezept und die schönen Fotos.  Und an alle anderen: Cheers und lasst es euch wie immer schmecken! Eure MARGE

Zutaten (für 2 Portionen als Dessert)

45 g Milchreis
250 mL Kokosmilch
1 TL Kokosöl (oder Butter)
1 Msp. gemahlene Vanille, alternativ 1 TL Bourbonvanillezucker
2 EL Marge Freine Creationen Mango-Sanddorn
1/3 Mango
ein paar Minzblätter

 

 

Zubereitung

Das Kokosöl in einem Topf schmelzen und den Reis darin kurz 1 Minute anschwitzen. Jetzt löscht ihr den Reis mit der Kokosmilch ab und rührt die Vanille unter. Den Milchreis nun auf niedriger Stufe unter Rühren ca. 20 Minuten köcheln lassen. Das macht ihr solange bis die Kokosmilch gerade so aufgesogen wurde und der Milchreis schlotzig-cremig ist. Anschließend nehmt ihr den Topf vom Herd und lasst den Milchreis weitere 5 Minuten quellen.

Kokosmilchreis mit je einem Esslöffel Mango-Sanddorn in ein kleines Glas (80-120 ml) schichten und mit Mangostückchen sowie Minzblättern garnieren. Und schon seid ihr fertig!

Marges-Rezept-Tipp

Eignet sich perfekt als kleines Dessert oder Leckerei zwischendurch.

Fotocredit/Rezept: Charlotte Evers

Schreibe einen Kommentar